Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

27. Juli 2016

Search form

Search form

talents austria Wettbewerb 2013 für cyberschüler gestartet

talents austria Wettbewerb 2013 für cyberschüler gestarteteconomyaustria

computer-talents, software-talents, mobile-talents und alle technologisch innovativen cyberschool-talents sind wieder aufgerufen spannende Projekte einzureichen.

Neben den gewohnten Kategorien und den Sonderprämierungen, gibt es heuer erstmals auch eine Prämierung für START-UP Projekte (Unternehmens-Gründungen von SchülerInnen).

Alle Schultypen sind angesprochen

„talents austria – Österreichs Jugend gestaltet die Zukunft,“ so lautet das Motto unseres Schulwettbewerbe zum Thema Neue Medien, Internet und innovative Technologien. Wie gewohnt, gibt es bei talents austria nur mehr altersbedingte Kategorien. Einmal für die 6 bis 10-jährigen, dann die 11 bis 15-jährigen und schließlich für die 16 bis 20-jährigen TeilnehmerInnen. Auch diesmal wenden wir uns an ALLE Schultypen in Österreich, egal Hauptschule oder AHS, egal ob HAK oder HTL, und auch ganz junge SchülerInnen aus den Volksschulen sind herzlich willkommen.

Sonderauszeichnungen

Projekte können ab sofort in sechs verschiedenen Themenbereichen eingereicht werden: E-Learning Environments und Gamebased Learning; Social- Web und Web 2.0-Werkzeugen/Umgebungen; Safer Internet; Softwareentwicklung und Softwaredesign; E-Business & E-Services; Kreative Lern- und Kulturvermittlung; Sonderauszeichnungen gibt es wiederum für das beste reine Mädchen-Projekt (girls-only), für das innovativste Projekt und für START-UP-Projekte (Unternehmensgründung) von SchülerInnen.
Einreichungen und Anmeldungen ab sofort, Einreichschluss ist wie gewohnt der 31. März 2013 und bis spätestens 10. April 2013 müssen alle Projekt-Infos vollständig vorhanden bzw. eingegeben sein.

Links

red/cc, Economy Ausgabe 999999, 04.10.2012