Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

24. Juli 2016

Search form

Search form

Forschung

Schnelles Netz in schnellen Zügen

Schnelles Netz in schnellen Zügen

Dank innovativer Scheiben kann in Zügen nun schneller gesurft werden. Wer auf einer Bahnfahrt im Internet surfen will, braucht oft viel Geduld. Die Erfolgsrate beim Aufbau von Internetseiten liegt gerade einmal bei 41 bis 65 Prozent. Ein … mehr

Neue ÖH-Vorsitzende

Neue ÖH-Vorsitzende

Zur Mitte der Amtsperiode musste die ÖH-Führung gehen – vereinbarungsgemäß. Lucia Grabetz (VSStÖ) ist zur neuen Vorsitzenden der Österreichischen … mehr

Positives Signal

Positives Signal

Mit zusätzlichen Millionen aus dem Österreich-Fonds kann der FWF zwei neue Programme ins Leben rufen. Der FWF erhält 13 Millionen Euro aus dem neuen … mehr

SUMMER-TIME

SUMMER-TIME

Gruppen-Ausstellung in Galerie Czaak mit Aleksejewa, Dahlem, Macon und Stadtegger. Nach dem … mehr

Made in Burgenland

Made in Burgenland

Eine burgenländische Software überwacht die Infrastruktur des Kernforschungszentrums CERN. Der Teilchenbeschleuniger am europäischen Kernforschungszentrum CERN ist … mehr

Historische Klänge

Historische Klänge

Nicht nur die Form, auch das Material bestimmt den Klang von Musikinstrumenten. Das haben Akustikforscher anhand der Rekonstruktion des Klangs historischer Posaunen … mehr

Nicht auf Kurs

Nicht auf Kurs

Österreich wird dem Forschungsrat zufolge das gesteckte Ziel, bis 2020 ein führendes Innovationsland zu werden, nicht erreichen. Österreich wird bis 2020 kein … mehr

Finanzierungsnöte

Finanzierungsnöte

Die Forschungsmittel der Nationalstiftung flossen in letzter Zeit spärlicher, teilweise Linderung verschafft der Österreich-Fonds. Zum ersten Mal fließt Geld aus … mehr

Auf Flughöhe

Auf Flughöhe

Das AIT war von Anfang an auf Expansion ausgerichtet. Das trägt nun Früchte. Die österreichische Forschungseinrichtung AIT hat einen langen Weg hinter sich. Nach … mehr

Forschung auf soliden Beinen

Forschung auf soliden Beinen

Die Forschungseinrichtung AIT kann eine positive Bilanz vorweisen – und man sei in der Top-Liga angelangt. Zum achten Mal in Folge hat das AIT eine Bilanz mit … mehr

Weg mit der Gieskanne

Weg mit der Gieskanne

Demokratische Forschungsfinanzierung ist kontraproduktiv. Am IST Austria sieht man sich da auf einem guten Weg. Ein „demokratischer Ansatz“ bei der Vergabe von … mehr