Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

29. Juni 2016

Search form

Search form

Forschung

Finanzierungsnöte

Finanzierungsnöte

Die Forschungsmittel der Nationalstiftung flossen in letzter Zeit spärlicher, teilweise Linderung verschafft der Österreich-Fonds. Zum ersten Mal fließt Geld aus dem Österreich-Fonds in das Forschungssystem: 33,7 Millionen Euro schüttet der … mehr

Auf Flughöhe

Auf Flughöhe

Das AIT war von Anfang an auf Expansion ausgerichtet. Das trägt nun Früchte. Die österreichische Forschungseinrichtung AIT hat einen langen Weg hinter sich. Nach … mehr

Forschung auf soliden Beinen

Forschung auf soliden Beinen

Die Forschungseinrichtung AIT kann eine positive Bilanz vorweisen – und man sei in der Top-Liga angelangt. Zum achten Mal in Folge hat das AIT eine Bilanz mit … mehr

Expressive Färbigkeit

Expressive Färbigkeit

Zeitgenössische und Moderne Malerei und Skulptur als Schwerpunkt bei Gruppenschau in Galerie … mehr

Weg mit der Gieskanne

Weg mit der Gieskanne

Demokratische Forschungsfinanzierung ist kontraproduktiv. Am IST Austria sieht man sich da auf einem guten Weg. Ein „demokratischer Ansatz“ bei der Vergabe von … mehr

Offene Innovation

Offene Innovation

Wenn man die Bürger an Innovationsprozessen beteiligt, dann sollten auch Taten folgen. Will man die Öffentlichkeit an einem wirtschaftlichen, politischen oder … mehr

Innovation auf Wachstumskurs

Innovation auf Wachstumskurs

Das Forschungsnetzwerk ACR zieht Jahresbilanz. Kleinere und mittlere Unternehmen haben oft keine eigene Entwicklungsabteilung. Daher brauchen sie Unterstützung für … mehr

Mathematische Formeln kicken

Mathematische Formeln kicken

Österreichs Kicker können sich laut Hardy Hanappi von der TU Wien entspannt zurücklehnen – sie befinden sich bereits im Achtelfinale. An Fußballexperten mangelt … mehr

Trends erkennen

Trends erkennen

Ein Innovationsradar soll KMU unterstützen, nun ist es online. Gerade kleine und mittlere Unternehmen brauchen Innovationen und müssen die Trends in ihrer Branche … mehr

Wunderwaffe gegen Brustkrebs

Wunderwaffe gegen Brustkrebs

Die Entdeckung einer jungen Wissenschaftlerin am Wiener Institut IMBA könnte die Prävention von Brustkrebs ermöglichen. Eine von acht Frauen wird im Laufe ihres … mehr

Menschenknochen aus der Maus

Menschenknochen aus der Maus

Gezüchtete menschliche Knochen eröffnen neue Therapiewege bei Krankheiten wie Leukämie. Forschern der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) in Salzburg … mehr

Fehlertolerante Virtual Reality

Fehlertolerante Virtual Reality

Aus ganz gewöhnlichen Fotos werden hochauflösende 3D-Welten. Ein Forschungsprojekt der TU Wien macht das möglich. Dreidimensionalität am Computer ist heute nichts … mehr