Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

08. Mai 2021

Search form

Search form

Sprachwissenschaft und Pädagogik und Künstliche Intelligenz

Sprachwissenschaft und Pädagogik und Künstliche Intelligenz© Pexels.com/Pixabay 267699

Cambridge University entwickelt neue Online-Sprachzertifizierung. Künstliche Intelligenz unterstützt bei adaptivem Testen und Bewertung der Sprachkenntnisse.

(red/mich) Das Beherrschen der englischen Sprache wird im Berufsleben immer bedeutender, die Anforderungen an das Niveau zunehmend höher. Als wichtigste Fertigkeit wird das Sprechen eingestuft. Bewerber für neue Jobs mit guten Englischkenntnissen haben oftmals nicht nur bessere Anstellungsvoraussetzungen, sie werden auch schneller befördert.

Bewertung mündlicher Sprachkenntnisse
Experten vom Cambridge Assessment English der Universität Cambridge haben nun mit „Linguaskill“ einen Online-Zertifizierungstest für alle vier Fertigkeiten (Lesen, Hören, Sprechen, Schreiben) entwickelt. Er verwendet künstliche Intelligenz (KI) in Form des adaptiven Testens (automatische Anpassung an den individuellen Kenntnisstand) und mittels Automarker-Technologie bei der Bewertung mündlicher Sprachkenntnisse und kombiniert somit Sprachwissenschaft, Pädagogik und KI.

Zielgruppen für diesen innovativen und ortsunabhängig nutzbaren Online-Zertifizierungstest sind Unternehmen (Anstellungs- und Beförderungsprozess, Weiterbildung), Hochschulen, Institutionen oder individuelle Kandidaten, etwa für Hochschulzulassungsverfahren, Bewerbungen, Karriereplanung oder behördliche Anforderungen.

Cambridge Assessment English
Cambridge Assessment English ist eine Nonprofit-Abteilung der britischen Universität Cambridge, die sich auf die Bewertung und Zertifizierung von Englischkenntnissen spezialisiert hat. Angaben zufolge legen jährlich über 5,5 Millionen Kandidaten Prüfungen von Cambridge Assessment English ab. Institutionen wie etwa die OECD Pisa-Studie sowie mehr als 25.000 Hochschulen, Schulen, Sprachenschulen, Unternehmen und staatliche Organisationen vertrauen auf die Qualität der Bewertungen.

Die angebotenen Zertifizierungen basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER), an dessen Konzeption Cambridge Assessment English mitgewirkt hat. Im deutschsprachigen Raum bieten Schulen ihren Schülern aller Altersgruppen die Vorbereitung auf die Cambridge English Prüfungen an, oft in Zusammenarbeit mit lokalen Bildungsbehörden. Im Hochschulwesen und in Unternehmen sind vor allem die Zertifikate mit Spezialisierung Wirtschaftsenglisch sehr gefragt.

Links

red/mich, Economy Ausgabe Webartikel, 12.04.2021