Unabhängiges Magazin für Wirtschaft und Bildung

18. Dezember 2018

Search form

Search form

Forschung ist immer auch weiblich

Forschung ist immer auch weiblich© Bilderbox.com

Die diesjährige Ausschreibung der FEMtech Forschungsprojekte mit genderrelevanten Inhalten ist aktuell bereits gestartet. Am 1. Oktober gibt es im Wiener Haus der Forschung eine Veranstaltung für Beratung und Vernetzung über die neuen Programmschwerpunkte.

Persönliche Vernetzung mit Experten...
Im Rahmen der Veranstaltung werden geförderte FEMtech Forschungsprojekte vorgestellt und Interessierte können Fragen zur 6. Ausschreibung stellen. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur persönlichen Beratung und Vernetzung mit den Experten der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), oder mit bereits erfahrenen Projekteinreichern.

... oder Webinar
Neben dieser Informationsveranstaltung gibt es auch die Möglichkeit sich im Rahmen eins Webinars über die aktuelle Ausschreibung FEMtech Forschungsprojekte zu informieren. Das Webinar wird am 3. Oktober 2018 um 14:00 Uhr stattfinden. Eine Anmeldung zum Webinar ist unter www.ffg.at/veranstaltungen/alles-rund-um-femtech-forschungsprojekte-webinar möglich.

Links

red, Economy Ausgabe Webartikel, 28.09.2018